Projekte

Organisation regionales Kinder- und Jugendfest Beromünster

Um die Auszeichnung mit dem UNICEF Label Kinderfreundliche Gemeinde zu feiern, organisiert ein OK zusammengesetzt aus 10 Jugendlichen und drei Erwachsenen das erste regionale Kinder- und Jugendfest (KJF). Träger ist der eigens dazu gegründete Verein Kinder- und Jugendfest. Das Fest findet am Samstag 15. Juni auf dem Pausenplatz der Oberstufe in Beromünster statt. Weitere Infos auf der Website des KJF 

Zertifizierung zu unicef Kinderfreundliche Gemeinde
Jugendanimation (2023) 

Im März 2024 wird die Gemeinde Beromünster nach Abschluss eines mehrstufigen Prozesses unter der Leitung der BKJ Jugendanimation mit dem Label Kinderfreundliche Gemeinde ausgezeichnet. Weitere Infos dazu finden sie hier.
Mit diesem Label bekennt sich die Gemeinde längerfristig dazu, sich für mehr Kinderfreundlichkeit einzusetzen. 

Streetsoccer
Jugendanimation (Mai 2024)

Letztes Jahr hat die Gemeinde Beromünster eine eigene Streetsoccer-Anlage erworben. Gemeinsam mit Jugendlichen organisierte die Jugendanimation am 22. Mai 2024 ein Fussballturnier. Die Kategorien-Sieger:innen sowie die Gewinner:innen der Fairplay-Wertung erhalten einen Wanderpokal.

Anmeldung hier herunterladen
Infos zum Turnier hier herunterladen

Offene Sporthalle
Jugendanimation (Nov. 2023 bis März 2024) 

Das Angebot findet abwechselnd in allen Ortsteilen jeweils am Mittwochnachmittag statt. Es richtet sich an alle Kinder der 3. bis 6. Klassen sowie an die Jugendlichen der Oberstufe & Kanti.
Neben einer erwachsenen Person der Jugendanimation sind jeweils auch Junior Coaches vor Ort. Junior Coaches sind Jugendliche zwischen 13-15 Jahren, welche unter unserer Aufsicht den Nachmittag anleiten.

Übersichtsplan hier herunterladen

SIG Gewaltprävention (seit 2021)

Inne halten, seinem inneren Schiedsrichter zuhören, wissen wie und wann man sein inneres Feuer selbst löschen oder entzünden und so Gewalt auszuüben verhindern kann. All dies soll gelernt werden. 
Zusammen mit Fabian Albisser vom SIG (Schweizerisches Institut für Gewaltprävention) führt die Schulsozialarbeit in jedem Schuljahr seit 2021 jeweils eine Doppellektion pro Klasse durch. 

JugendTeam
Jugendanimation (seit 2022) 

Zweierteams aus Jugendlichen aus dem JugendTeam organisieren für ihre Kolleginnen und Kollegen der Oberstufe Sek und Kanti verschiedene Events oder hosten den JuPoint am Freitagabend.
Beispiele:

  • Disco-Bowling in Sursee
  • Game-Turnier auf der Nintendo Switch
  • Bräteln & Volleyball
  • Filmeabend in der Lindenhalle 
  • Weihnachtsguetzli backen

Beromünster gewinnt Preis als RADIX "Gesunde Gemeinde"
Jugendanimation (2023) 

Die Stiftung RADIX würdigte die zahlreichen gesundheitsfördernden Projekte, welche die Jugendanimation in den letzten zwei Jahren umgesetzt hat. Besonders überzeugt hat die Jury das Vorgehen in der Umsetzung. Einerseits da sich die Projekte an den Bedürfnissen der Jugendlichen orientierten und andererseits da sie aktiv mitwirken durften (Partizipation). Insgesamt 32 Schweizer Gemeinden und Städte bewarben sich um den Preis, wovon drei ausgewählt wurden.

6. Klasse-Abschlussparty
Jugendanimation (seit 2021) 

Ein Organisationsteam zusammengesetzt aus 6. Klässler*innen der verschiedenen Ortsteile organisiert eine Primarschul-Abschlussparty.  
Dabei werden sie von der Jugendanimation unterstützt.

Herzsprung 
Jugendanimation und Schulsozialarbeit 
(seit 2022)

Das Team des BKJ führt mit Klassen der Oberstufe Beromünster das Programm Herzsprung durch. In fünf Workshops à jeweils zwei Lektionen geht es darum, eigene Wünsche und Gefühle zu kennen und zu formulieren, missbräuchliches Verhalten zu erkennen sowie Grenzverletzungen zu thematisieren und so die Beziehungskompeten-zen in jugendlichen Paarbeziehungen zu fördern. 

Die Workshops werden in gendergemischten Zweierteams durchgeführt. 

Mehr dazu finden sie hier

Pausenkiosk
Schulsozialarbeit (2022)

Erarbeitet durch eine Arbeitsgruppe mit Schüler:innen der Sekundarschule in Zusammenarbeit mit dem KIWANIS Club Michelsamt.

Polysport-Lager mit MS Sports 
Jugendanimation (seit 2022) 

In den Osterferien 2024 findet in Beromünster zum dritten Mal ein Polysportlager statt. Dieses organisieren wir in Zusammenarbeit mit den erfahrenen Profis von MS Sports.

Das Polysport-Lager bietet mit seinem breiten Programm einen Einblick in verschiedene Sportarten. Ziel ist es, dass die Kinder und Jugendlichen neue Sportarten kennenlernen und kognitiv, koordinativ und sozial gefördert werden. Mehr Infos sind hier zu finden.

Sackgeldjobs
Jugendanimation (laufend)

Sie als Privatperson, Firma oder Institution haben eine leichte Arbeit zu vergeben. Pflanzen giessen während der Ferien, Couverts einpacken oder regelmässig mit dem Hund spazieren gehen. Wir von der Jugendanimation vermitteln Jugendliche ab 13 Jahren für leichte Arbeitseinsätze und ermöglichen ihnen damit Verantwortung zu übernehmen und das Taschengeld aufzubessern. Um Sackgeldjobs annehmen zu können, muss einmalig das Formular für das elterliche Einverständnis unterzeichnet werden. 

BKJ, Bereich Kinder und Jugend, Beromünster, Schulsozialarbeit, Jugendanimation, Sackgeldjobs, Reinigen

Gemeinde Duell
Jugendanimation (Mai 2022)

Das «Coop Gemeinde Duell» von «schweiz.bewegt» ist das grösste, nationale Programm zur Förderung von mehr Bewegung in der Schweizer Bevölkerung. Die Gemeinde Beromünster erreichte den 1. Rang in der Kategorie C. Das ist eine sensationelle Leistung von allen Beteiligten.

Die BKJ Jugendanimation war Mitglied des Organisationskomitees und übernahm dadurch eine Vermittlungsaufgabe zwischen Jugend, Vereinen und der Gemeindeverwaltung. Mehr Infos im Konzept

Pumptrack in Gunzwil und Neudorf
Jugendanimation (2022)

Die mobile Anlage stand im Frühling 2022 drei Wochen in Gunzwil und danach drei Wochen in Neudorf und im Frühling 2023 in Beromünster.

Plausch Bike-Rennen (Gemeinde Duell)
Jugendanimation (7. Mai 2022)

Die Jugendanimation unterstützte eine Gruppe von Jugendlichen der 1. Oberstufe bei der Organisation ihres ersten Plausch Bike-Rennens. In verschiedenen Kategorien nahmen total 50 Personen am Rennen teil. Das vierköpfige OK sorgte für eine tadellose Durchführung des Anlasses.

Bedürfnisanalyse mit Jugend-Event 
Jugendanimation (2021) 

Das Hauptziel ist es, Jugendliche zwischen 12-20 Jahren zu aktivieren, damit sie sich für die Umsetzung ihrer Bedürfnisse einsetzen und somit noch mehr mit ihrem Wohnort identifizieren. In einem ersten Schritt wurde die Zielgruppe mittels Online-Fragebogen befragt (bis 06.06.2021). In einem zweiten Schritt wurden alle Jugendlichen, die sich aktiv beteiligen wollten, zu einem Event eingeladen. Aus diesem Anlass gingen vier konkrete Handlungsfelder hervor, welche die Jugendlichen weiterverfolgen möchten.
Weitere Details können im Ergebnisbericht nachgelesen werden. 

"DAS kleine WIR" in der Pause
Schulsozialarbeit (2021)

Mit diesem Buch als Inspiration haben wir an der Basisstufe Schwarzenbach die Stimmung in den Pausen besprochen und verbessert. Die Schüler:innen haben dies sehr toll umgesetzt und sich vor den Sommerferien eine Super-Pause mit feiner Verpflegung verdient!
 Buchtipp: Das Kleine WIR (erhältlich in der Bibliothek Beromünster)

Filmdreh "Murr3y" 
Jugendanimation (2021) 

Während den Fasnachtsferien begleitenden wir eine Gruppe von Jugendlichen bei der Durchführung eines Filmprojektes ihrer Wahl. Sie entschieden sich für den Dreh eines Horrorfilms mit dem Namen "Murr3y".  Aufgrund der Horror-Elemente empfehlen wir das Anschauen erst ab einem Alter von 12 Jahren.
Für alle Beteiligten war es das erste Filmprojekt - vielleicht gibt es schon bald eine Fortsetzung...

Der Film ist öffentlich auf Youtube einsehbar: https://youtu.be/1lj2_PVAfGU